ROSENBERG: TRAUM-WOHNBLOCKHAUS IN IDYLLISCHER LAGE

Sauber und gesund leben: das wollte auch die Geschäftsführerin der Firma LINDT Fertig & Blockhaus GmbH und verwirklichte sich ihre Vorstellung in dem kleinen Ort Bronnacker im schönen Odenwald.

Mit viel Erfahrung der Monteure deren Fleiß und Schweiß entstand ein knapp 200 m² großes Wohnblockhaus mit anliegenden Büroräumen. Das luftig geschnittene Blockhaus wurde in nur vier Wochen von der Bodenplatte bis zur letzten Ziegel fertiggestellt und dient zusätzlich als Referenzobjekt der Firma LINDT Fertig & Blockhaus GmbH.

Bei der Planung war der Hausbesitzerin wichtig energieeffizient, ökologisch und gleichzeitig wirtschaftlich zu bauen, daher entschied sie sich wie auch viele Kunden zuvor für ein Blockhaus das nicht nur allen ihren persönlichen Anforderungen entsprach sondern auch die strengen Anforderungen der EnEV einhält.

Seit Anfang 2014 führte die Firma LINDT das innovative einschalige ISO-Wandsystem für ihre Wohnblockhäuser ein, die speziell an die Grundlagen der EnEV vom Hersteller angepasst wurde. Dabei handelt es sich um eine diffusionsoffene Außenwand-Konstruktion, die aus massiven 220 mm starken ISO-Balken hergestellt wurde. Der innenliegende Hohlzwischenraum der Außenwände wird während der Hausmontage mit Perlite-Dämmung (Vulkangestein) gefüllt.   

Die Energiesparbodenplatte von LINDT wurde mit Perimeterdämmung und einer Fußbodenheizung ausgestattet. Alle Kunststofffenster sind 3-fach verglast und weisen daher einen sehr guten U-Wert auf. Das Dach wurde mit Steinwolle als Zwischensparrendämmung ausgestattet und bekam noch zusätzlich die voll-flächige 35 mm starke Holzfaserwolle als Aufsparrendämmung dazu, damit die kraftvolle Luft-Wärmepumpe nicht unnötig Energie verbraucht.

Dank der guten Planung und den routinierten Monteure der Firma LINDT Fertig & Blockhaus GmbH war das Wohnblockhaus bereits nach sechs Monaten bezugsfertig und freut sich seit dem über jeden Besucher dem es sich dann zeigen kann.

[Zurück]